Berlin. Willkommen.

VIDA Netzwerk für Migration und integration

 

VIDA ist Informations- und Netzwerkplattform für Migranten und Geflüchtete, Unternehmen, Organisationen und Öffentlichkeit,  Beratungsorganisation sowie Entwickler und Umsetzer  von Projekten und Kampagnen  im Interkulturellen Kontext.  Das Ziel von VIDA liegt in der  Unterstützung der Gesellschaft bei den Integrationsprozessen. 

 

Integration kann gut funktionieren, wenn alle mitwirken.

Vernetzung und gemeinsames Vorgehen sind wichtige Steuerungsinstrumente zur Förderung des wertschätzenden geselllschaftlichen Miteinanders.  Als Netzwerk verbindet VIDA synergiereich Akteure aus Wirtschaft, Politik, Bildung, Verwaltung, Wissenschaft, Kultur, Öffentlichkeit u.a. zur Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Projekte und Aktionen.  

Aktuell

Über 3.000 Jobs für Geflüchtete und Migranten

Über 3.000 Jobs für Geflüchtete und Migranten

Am 20. Februar präsentieren sich im Estrel Berlin 200 Arbeitgeber bei der dritten „Jobbörse für Geflüchtete und Migranten“ potenziellen Bewerbern. (Pressemeldung / Berlin, 1. Februar 2018) Mehr als 3.000 Stellen haben die 200 Aussteller der „Jobbörse für Geflüchtete...

mehr lesen
Workshops für Arbeitgeber: Interkulturelle Teams

Workshops für Arbeitgeber: Interkulturelle Teams

MULTIGRATION: Workshops von VIDA Netzwerk zur Förderung der  Arbeitsmarktintegration  Kulturell bedingte Konflikte reduzieren Potenziale Interkultureller Teams heben Investitionen und Wertschöpfung sichern modular Ergebnisse sofort umsetzbar  Moderatoren mit...

mehr lesen
3. Zukunftskongress Migration & Integration

3. Zukunftskongress Migration & Integration

Am 14. und 15. September 2017 veranstaltet die Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin zum 3. Mal den Zukunftskongress Migration & Integration im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung.  Im Fokus werden rund ein Jahr nach Verabschiedung des...

mehr lesen
MULTIGRATION® Integration mit Exzellenz

MULTIGRATION® Integration mit Exzellenz

VIDA entwickelt für MigrantInnen und Geflüchtete, Unternehmen und Organisationen modulares Programm zur Verbesserung der Arbeitsmarktintegration   Die interkulturelle Begegnung am Arbeitsplatz kann die Beteiligten in Unternehmen vor besondere Herausforderungen...

mehr lesen
KENNEN. VERNETZEN. ZUSAMMENARBEITEN.

KENNEN. VERNETZEN. ZUSAMMENARBEITEN.

Barcamp zur Arbeitsmarktintegration Geflüchteter Das Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge lädt zum Barcamp ein. Wann: Freitag, den 12. Mai 2017 um 10.00 Uhr Ort: Umweltforum Berlin (Pufendorfstraße. 11, 10249 Berlin). Die Gäste erwarten: Ein einmaliger...

mehr lesen
Integrationsforum Berlin 2017

Integrationsforum Berlin 2017

Initiativen ergreifen, Erfahrungen sammeln, Perspektiven entwickeln -  Auftakt am 28. Februar 2017 im DBB FORUM Berlin:   Die Deutsche Gesellschaft e. V. führt im Jahr 2017 gemeinsam mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung sechs Integrationsforen...

mehr lesen
VIDA: Berliner Integrationsförderer

VIDA: Berliner Integrationsförderer

Erfolgreiches Miteinander: VIDA Netzwerk für Migration und Integration wirbt zusammen mit der „Jobbörse für Geflüchtete und Migranten“ für Netzwerken und Interkulturelle Kompetenz Berlin, 25. Januar 2017: Integration funktioniert, wenn alle Akteure mitwirken. Unter...

mehr lesen

Unsere Partner

„Für uns ist klar, dass wir im Rahmen der Jobbörse für geflüchtete Menschen wieder mit VIDA zusammenarbeiten werden, da auch dieses Netzwerk als Verbindung zu den Besuchern, Multiplikatoren und Beratern für uns unverzichtbar ist. Mit Fokus auf nachhaltige Integrationsprozesse ist VIDA eine große Hilfe für alle Akteure, die bei der Jobbörse eingebunden sind: Es geht darum Menschen zu verstehen, um die Bündelung von Kräften und um Aufklärungsarbeit von Geflüchteten, in Unternehmen und Organisationen. Wir freuen uns, dass sich VIDA dieser wertvollen Aufgabe annimmt.“

Manuel Wrobel, Projektleiter Jobbörse für geflüchtete Menschen (ESTREL Hotel Berlin)

„Integration von Geflüchteten bedeutet ihre Aufnahme in die Gesellschaft und in das Arbeitsleben. Damit diese Aufnahme gelingt, müssen möglichst viele Akteure aus Wirtschaft und Gesellschaft zusammenwirken und ihr Know-How und Engagement zur Verfügung stellen. Wir vom NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge bündeln die Erkenntnisse der Unternehmen, die Geflüchtete in ihren Betrieb aufnehmen, und unterstützen ihren Erfahrungsaustausch. Außerdem binden wir uns gern in weitere Netzwerke ein. Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit dem VIDA Netzwerk und dass unsere Mitgliedsunternehmen nun auch seine Expertise in Sachen interkulturelle Kompetenz gezielt nutzen können. Denn Integration gelingt nur gemeinsam!“

Christina Mersch, Projektleiterin „NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge“

Jetzt Netzwerkpartner werden

Integration mit exzellenz

 

Programm  von VIDA zur Förderung der Arbeitsmarktintegration und der Interkulturellen Bildung  

 

 

MULTIGRATION® bietet prozessorientierte Beratungsleistungen für Arbeitgeber, Migranten und Geflüchtete, Bildungsträger, Organisationen, Länder und Kommunen. Das Programm fördert bilateral / multilateral die Interkulturelle Verständigung  am Arbeitsplatz  sowie  zwischen allen in den  Bildungsprozess eingebundenen Akteuren.

 

>> www.multigration.de

 

 

 

Initiatoren

 

Marcia Siedenberg

Marcia Siedenberg ist Gründerin und Geschäftsführerin von VIDA Netzwerk für Migration und Integration. Sie ist Diplom-Sozialpädagogin (FH), ausgebildete Trainerin & Coach für Interkulturelle Kompetenz (artop – Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin), systemischer Coach und Interkulturelle Organisationsberaterin. Marcia Siedenberg ist Co-Autorin des Buches „Paarbeziehungen. Bikulturalität. Globalisierung“ und arbeitet seit mehreren Jahren im sozialpädagogischen Bereich. Marcia Siedenberg  ist in Rio de Janeiro, Brasilien, geboren und aufgewachsen. Seit 2001 lebt sie in Deutschland, wo sie den Integrationsprozess selbst erfahren hat.

Amir Abdel Rahim

 

 

Amir Abdel Rahim Gründer und Geschäftsführer von VIDA Netzwerk für Migration und Integration. Er ist Markenentwickler, Spezialist für Strategisches Marketing und Interkultureller Organisationsberater. Als Coach und Projektentwickler ist er eng mit Geschäfts-, Organisations- und Teamentwicklungsprozessen in Unternehmen vertraut. Amir Abdel Rahim ist geboren und aufgewachsen in Berlin und geprägt von seinem deutsch-arabischen Hintergrund.