Erfolgreiches Miteinander: VIDA Netzwerk für Migration und Integration wirbt zusammen mit der „Jobbörse für Geflüchtete und Migranten“ für Netzwerken und Interkulturelle Kompetenz

Berlin, 25. Januar 2017: Integration funktioniert, wenn alle Akteure mitwirken. Unter diesem Motto präsentiert sich VIDA Netzwerk für Migration und Integration auf der diesjährigen Jobbörse für Geflüchtete und Migranten im ESTREL Hotel Berlin am Stand A64. VIDA stellt Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote für in Berlin lebende Migranten und Migrantinnen bereit. Gleichzeitig unterstützt VIDA Unternehmen und Organisationen beim Ausbau ihrer Interkulturellen Kompetenz. Als Kooperationspartner und Mitglied des Fachbeirats ist VIDA zugleich fachlicher Ansprechpartner für Aussteller und Besucher der Jobbörse für Geflüchtete und Migranten.

Die vielfältige Gesellschaft Berlins – das sind die Alteingesessenen, Menschen aus Einwandererfamilien und Neuankömmlinge. Ziel von VIDA ist es, sie alle in ihrem respektvollen Miteinander zu unterstützen und den positiven gesellschaftlichen Wandel zu fördern. VIDA bündelt Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote für Migranten und Migrantinnen, zum Beispiel zu aufenthaltsrechtlichen Themen, zum Spracherwerb, zur beruflichen Qualifikation oder zur persönlichen Weiterentwicklung. Mit Workshops und Vorträgen rund um die Interkulturelle Kompetenz in Unternehmen, Organisationen und bei Migranten möchte VIDA den kultursensiblen Umgang auf beiden Seiten fördern.

„Unser Ziel ist es, den in Deutschland lebenden Menschen mit Migrationserfahrung in ihren unterschiedlichen Bedarfssituationen ein nützlicher Wegweiser zu sein.“, sagt VIDA-Geschäftsführer Amir Abdel Rahim. Und weiter: „Integration ist ein Gemeinschaftsakt, die dann am besten gelingt, wenn alle mitwirken. Die Jobbörse ist hier für uns eine wichtige Verbündete.“

VIDA Netzwerk bringt Akteure aus Politik und Verwaltung, Bildung und Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur zusammen, um auch mit größerer Reichweite gemeinsam für den wertschätzenden Umgang in unserer sich wandelnden Gesellschaft zu werben.

VIDA steht auf der Jobbörse für Geflüchtete und Migranten/Stand A64 Ausstellern und Besuchern zu allen Fragen rund um Migration und Integration, Interkulturelle Kompetenz und sein Netzwerk zur Verfügung.

Anmeldung zum VIDA Netzwerk und weitere Informationen unter www.vida-netzwerk.de

Pressekontakt:

VIDA Netzwerk für Migration und Integration
Amir Abdel Rahim
Habsburgerstraße 8
D-10781 Berlin

Tel.: +49 (0)30 219 61 609
Email: info(at)vida-netzwerk.de
www.vida-netzwerk.de

Pressemeldung vom 25.1.2017